Willkommen bei der Stadtgemeinde Schrattenthal

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

werte Freunde und Gäste unserer Gemeinde!

 

Es freut mich, Sie auf der neuen Homepage der kleinsten Weinstadt Österreichs begrüßen zu dürfen. Diese neue Homepage soll einerseits unsere Bewohner über das Gemeindegeschehen und andererseits Freunde und Gäste über die Vorzüge unserer Heimat informieren und zum Besuch einladen.

In unseren drei Weinorten Obermarkersdorf, Schrattenthal und Waitzendorf gedeihen hervorragende Weiß- und Rotweine. Weinbau wird hier seit dem 12. Jahrhundert betrieben. Schrattenthal, 1472 zur Stadt erhoben, kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken.

Rad- und Wanderwege führen durch die Weinlandschaft an den vielen Denkmälern der Vergangenheit vorbei. Ich lade Sie ein, machen Sie sich ein persönliches Bild über die lebens- und sehenswerte Gemeinde Schrattenthal. Ich danke Ihnen für Ihr Interesse und wünsche Ihnen weiterhin viel Freude mit der neuen Homepage.

Bürgermeister Alfred Schuster

Schrattenthal, am

 

 

Antrag für eine Wahlkarte für die Wahlwiederholung der Bundespräsidentenstichwahl am 4. Dezember 2016

Antrag
Antrag für eine Wahlkarte für die Wahlwiederholung der Bundespräsidentenstichwahl am 4. Dezember 2016
Antrag_Wahlkarte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 162.6 KB

 

 


 

 

Die Stadtgemeinde Schrattenthal besteht seit dem Jahre 1969 aus Obermarkersdorf, Schrattenthal und Waitzendorf. In der Gemeinde leben rund 1000 Einwohner.

 

Auf 450 ha Weinbaufläche wird ein ausgezeichneter Wein produziert. Darüber hinaus ist für die Lebensqualität der Gemeinde die ruhige landschaftlich abwechslungsreiche Lage zwischen Wäldern des Manhartsberges und den Hügeln des Weinviertels kennzeichnend.

 

Ebenso maßgeblich wie das gut erhaltene Bild der 3 Orte ist das rege Vereinsleben, sehenswerte Kulturdenkmäler, Wander- und Radwege, Kellergassen und die entsprechende Gastfreundschaft. Diese Vorteile werden ergänzt durch gute Nahversorgung und Erreichbarkeit der Kultur-, Einkaufs- und Arbeitsplatzstandorte einschließlich Wiens.

 

Der gute Name der Gemeinde beruht nicht zuletzt auf ihrer europaweiten Pionierrolle auf dem Gebiet der Dorferneuerung.

 


Einwohner per 01. 06. 2014
                              Ort Hauptwohnsitz Nebenwohnsitz
  Obermarkersdorf
Schrattenthal
Waitzendorf
376
 251
 224
129
  75
  93
  Gesamt 851 297